Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.04.2007

Siemens erhält Auftrag für Offshore-Windpark in Großbritannien

MÜNCHEN (Dow Jones)--Die Siemens-Sparte Power Generation (PG) errichtet einen weiteren Offshore-Windpark in Großbritannien. Für das Projekt Gunfleet Sands vor der Ostküste Englands liefere Siemens 30 Windenergieanlagen mit einer Gesamtleistung von 108 Megawatt (MW), teilte der Münchner DAX-Konzern am Montag mit. Gunfleet Sands sei das dritte britische Offshore-Projekt, bei dem die größte Siemens-Windturbine mit einer Leistung von 3,6 MW zum Einsatz kommt. Das Gesamtinvestitionsvolumen für den Meereswindpark beträgt rund 270 Mio EUR.

Auftraggeber ist die dänische Dong Energy A/S, der weltweit führende Betreiber von Offshore-Windparks. Der Bau für den Offshore-Windpark Gunfleet Sands soll im Jahre 2009 beginnen. Derzeit arbeitet Siemens an der Realisierung der Offshore-Projekte Lillgrund in Schweden und Burbo Banks vor der britischen Westküste.

Webseite: http://www.siemens.de

DJG/abe/jhe

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.