Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.07.2007

Siemens: Geben VDO-Erlös teilweise an Investoren weiter

MÜNCHEN (Dow Jones)--Die Siemens AG gibt nach den Worten ihres Vorstandsvorsitzenden Peter Löscher einen Teil des Erlöses aus dem VDO-Verkauf indirekt an seine Investoren weiter. Wie Löscher am Mittwoch während einer Telefonkonferenz sagte, erfolge die Weitergabe des Erlöses über den Rückkauf einer Wandelanleihe. Mit dem Rückkauf der Wandelanleihe stärke Siemens das Ergebnis je Aktie.

MÜNCHEN (Dow Jones)--Die Siemens AG gibt nach den Worten ihres Vorstandsvorsitzenden Peter Löscher einen Teil des Erlöses aus dem VDO-Verkauf indirekt an seine Investoren weiter. Wie Löscher am Mittwoch während einer Telefonkonferenz sagte, erfolge die Weitergabe des Erlöses über den Rückkauf einer Wandelanleihe. Mit dem Rückkauf der Wandelanleihe stärke Siemens das Ergebnis je Aktie.

Siemens hatte Mitte Juli mitgeteilt, eine Wandelanleihe über 2,5 Mrd EUR vorzeitig am 17. August 2007 zurückzahlen. Die 1,375-prozentige Wandelanleihe mit Fälligkeitsdatum 4. Juni 2010 im Jahr 2003 durch die Siemens Finance BV begeben. Siemens hatte zuvor mitgeteilt, die Siemens VDO Automotive AG für 11,4 Mrd EUR an die Continental AG zu verkaufen. DJG/abe/cbr

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.