Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


22.06.2010

Siemens liefert an Dong Energy Turbinen für dänischen Windpark

MÜNCHEN (Dow Jones)--Der Münchner Siemens-Konzern hat im Energiesektor einen weiteren Großauftrag für Windkraftanlagen erhalten. An den staatlichen dänischen Versorger Dong Energy wird Siemens 111 Windturbinen mit einer Gesamtleistung von 400 Megawatt (MW) liefern, wie ein Siemens-Sprecher am Dienstag auf Anfrage von Dow Jones Newswires bestätigte. In der Branche wird für ein Megawatt Offshore-Leistung ein Auftragswert von 1,5 Mio bis 2 Mio EUR veranschlagt.

MÜNCHEN (Dow Jones)--Der Münchner Siemens-Konzern hat im Energiesektor einen weiteren Großauftrag für Windkraftanlagen erhalten. An den staatlichen dänischen Versorger Dong Energy wird Siemens 111 Windturbinen mit einer Gesamtleistung von 400 Megawatt (MW) liefern, wie ein Siemens-Sprecher am Dienstag auf Anfrage von Dow Jones Newswires bestätigte. In der Branche wird für ein Megawatt Offshore-Leistung ein Auftragswert von 1,5 Mio bis 2 Mio EUR veranschlagt.

Dong hatte zuvor mitgeteilt, rund 10 Mrd DKK (umgerechnet rund 1,3 Mrd EUR), in den Offshore-Windpark DKK10B zu investieren. Siemens wird dafür 111 Turbinen liefern, montieren, in Betrieb nehmen und 5 Jahre lang warten. Ab Ende 2012 soll der Windpark Strom liefern und dann für rund 4% des gesamten dänischen Strombedarfs aufkommen.

Webseiten: www.siemens.com www.dongenergy.de -Von Matthias Karpstein, Dow Jones Newswires, +49 (0)89 5521 4030, matthias.karpstein@dowjones.com DJG/mak/has Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.