Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.10.2009

Siemens verlängert Wartungsvertrag mit SAP - EamS

WALLDORF (Dow Jones)--Der im Sommer gekündigte Wartungsvertrag der Siemens AG mit dem Softwarekonzern SAP wird offenbar nun doch verlängert. Nach erheblichen Preiszugeständnissen habe die SAP AG den Zuschlag für einen Großteil des bisherigen Wartungsvolumens erhalten, berichtete die Zeitung "Euro am Sonntag" (EamS) laut Vorabmeldung am Dienstag unter Berufung auf Branchenkreise.

WALLDORF (Dow Jones)--Der im Sommer gekündigte Wartungsvertrag der Siemens AG mit dem Softwarekonzern SAP wird offenbar nun doch verlängert. Nach erheblichen Preiszugeständnissen habe die SAP AG den Zuschlag für einen Großteil des bisherigen Wartungsvolumens erhalten, berichtete die Zeitung "Euro am Sonntag" (EamS) laut Vorabmeldung am Dienstag unter Berufung auf Branchenkreise.

Ein deutlich kleinerer Teil solle an das US-Unternehmen Rimini Street vergeben werden. Die Siemens AG werde künftig nur noch 18 Mio EUR zahlen, hieß es weiter. Der Münchener Konzern hatte laut Analystenschätzung zuletzt pro Jahr 35 Mio EUR für die Wartung seines Systems gezahlt und war mit rund 300 SAP-Installationen einer der größten Kunden des Walldorfer Konzerns. Es sei möglich, dass auch andere Unternehmen dem Siemens-Beispiel folgen könnten, hieß es laut dem Zeitungsbericht in den Kreisen.

SAP-Sprecher Günter Gaugler sagte auf Anfrage von Dow Jones Newswires, dass die in der Zeitung genannten Zahlen reine Spekulation und falsch seien. "Richtig ist, wir haben unsere Partneraktivitäten mit Siemens erweitert und unseren bestehenden Wartungsvertrag zu üblichen Konditionen für SAP-Großkunden verlängert", fügte der Sprecher hinzu, ohne weitere Details zu nennen.

Siemens bestätigte, dass der Konzern mit SAP einen neuen Wartungsvertrag abgeschlossen hat. "Wie üblich nennen und kommentieren wir keine Vertragsdetails", hieß es in der Stellungnahme des DAX-Konzerns weiter.

Webseiten: www.sap.de www.siemens.de DJG/sha/kla/has Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.