Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.03.2008

Solartechnikzulieferer SMA bereitet IPO vor - wiwo.de

FRANKFURT (Dow Jones)--Der Solartechnikzulieferer SMA Solar Technology AG, Kassel, plant angeblich den Gang an den Prime Standard der Deutschen Börse. Das berichtet am Mittwoch "wiwo.de", die Online-Ausgabe der "WirtschaftsWoche". SMA sei Weltmarktführer für den Bau von Wechselrichtern. Die Bauteile wandeln Gleichstrom aus Solar- und Windkraftanlagen in über das Stromnetz verteilbaren Wechselstrom um.

FRANKFURT (Dow Jones)--Der Solartechnikzulieferer SMA Solar Technology AG, Kassel, plant angeblich den Gang an den Prime Standard der Deutschen Börse. Das berichtet am Mittwoch "wiwo.de", die Online-Ausgabe der "WirtschaftsWoche". SMA sei Weltmarktführer für den Bau von Wechselrichtern. Die Bauteile wandeln Gleichstrom aus Solar- und Windkraftanlagen in über das Stromnetz verteilbaren Wechselstrom um.

Die Hauptversammlung am 30. April soll den Vorstand ermächtigen, bis Ende 2009 das Grundkapital der Gesellschaft um 6 Mio EUR zu erhöhen, "um die neuen Aktien im Rahmen des geplanten Börsengangs der Gesellschaft zu platzieren", schreibt das Magazin unter Berufung auf die Einladung zur Hauptversammlung. Eine Sprecherin des Unternehmens sagte "wiwo.de", SMA könne "sein bisheriges Wachstum hervorragend aus eigener Kraft finanzieren. Anders lautende Vermutungen entsprechen nicht den aktuellen Gegebenheiten".

SMA setzte dem Bericht zufolge 2007 mit 1.900 Mitarbeitern rund 330 Mio EUR um und erwirtschaftete einen Bilanzgewinn von 42 Mio EUR. Der Markt für Börsengänge in Deutschland ist seit dem vergangenen Herbst praktisch ausgetrocknet. Der Solaranbieter Centrotherm, der im vergangenen Oktober an die Börse ging, notiert als einzige große Neuemission des Jahres 2007 noch über dem Ausgabepreis.

Webseite: http://www.wiwo.de DJG/rso/nas

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.