Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.08.2010

Spartenverkauf von Infineon betrifft rund 3.400 Mitarbeiter

NEUBIBERG (Dow Jones)--Der Verkauf der Mobilfunkchip-Sparte der Infineon Technologies AG an Intel betrifft rund 3.400 Mitarbeiter. Dies erklärten beide Unternehmen am Montag bei einer Pressekonferenz in Neubiberg bei München. Infineon will das Segment im Rahmen einer Bartransaktion im Wert von rund 1,4 Mrd USD an den US-Konzern veräußern. Der Abschluss der Transaktion wird für Anfang 2011 erwartet, wie Infineon-Vorstandsvorsitzender Peter Bauer sagte.

NEUBIBERG (Dow Jones)--Der Verkauf der Mobilfunkchip-Sparte der Infineon Technologies AG an Intel betrifft rund 3.400 Mitarbeiter. Dies erklärten beide Unternehmen am Montag bei einer Pressekonferenz in Neubiberg bei München. Infineon will das Segment im Rahmen einer Bartransaktion im Wert von rund 1,4 Mrd USD an den US-Konzern veräußern. Der Abschluss der Transaktion wird für Anfang 2011 erwartet, wie Infineon-Vorstandsvorsitzender Peter Bauer sagte.

Bauer sagte weiter, dass Übernahmen klares Element der Strategie von Infineon seien. Derzeit gebe es hier aber keine Verhandlungen.

Webseiten: www.infineon.com www.intel.com DJG/phg/cbr

Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.