Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.09.2006

Stratus kauft texanische Emergent

Serveranbieter Stratus hat den texanischen Hersteller von Telekommunikationssoftware, Emergent Network Solutions, übernommen. Als Kaufpreis nennt das Unternehmen aus Maynard, Massachusetts, elf Millionen Dollar. Die Übernahme des Unternehmens und der 32 Mitarbeiter von Emergent ist bereits am 11. August erfolgt.

Dem Serveranbieter zufolge erweitern und ergänzen die zugekauften VoIP-und IP-Multimedia-Subsysteme (IMS) sowie die Services das hauseigene Angebot ("Fixed Mobile Convergence") für Netzbetreiber und Service-Provider. "Die beiden Unternehmen verfügen über komplementäre Produkte, sodass wir die Konvergenz der Telekommunikationsnetze nun aus unterschiedlichen Richtungen vorantreiben können", wirbt Manfred Luttkus, Country Manager bei Stratus Technologies in Schwalbach.

Gegründet im Jahr 2001 in Dallas, kann Emergent eigenen Angaben zufolge rund 130 Installationen bei 100 kleineren und größeren Unternehmen aufweisen. Das privat gehaltene Unternehmen verkauft auch in Europa und Asien.

Wolfgang Leierseder