Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.10.2008

Sun Microsystem enttäuscht im 1Q mit Ergebnis und Umsatz

SANTA CLARA (Dow Jones)--Die Sun Microsystems Inc hat im ersten Quartal Verluste geschrieben und Abschreibungen auf den Firmenwert angekündigt. Wie der US-Server- und Softwarehersteller am Montag mitteilte, wird auf Grundlage vorläufiger Daten mit einem Verlust je Aktie von 0,25 USD bis 0,35 USD gerechnet. Ohne Restrukturierungskosten werde der Verlust je Anteilsschein per 28. September bei 0,02 USD bis 0,12 USD liegen. Den Umsatz sieht der Konzern aus dem kalifornischen Santa Clara zwischen 2,95 Mrd bis 3,05 Mrd USD.

SANTA CLARA (Dow Jones)--Die Sun Microsystems Inc hat im ersten Quartal Verluste geschrieben und Abschreibungen auf den Firmenwert angekündigt. Wie der US-Server- und Softwarehersteller am Montag mitteilte, wird auf Grundlage vorläufiger Daten mit einem Verlust je Aktie von 0,25 USD bis 0,35 USD gerechnet. Ohne Restrukturierungskosten werde der Verlust je Anteilsschein per 28. September bei 0,02 USD bis 0,12 USD liegen. Den Umsatz sieht der Konzern aus dem kalifornischen Santa Clara zwischen 2,95 Mrd bis 3,05 Mrd USD.

Von Thomson Reuters befragte Analysten hatten bisher mit einem bereinigten Verlust je Aktie von 0,01 USD gerechnet. Die Erlöse sahen die Beobachter bei 3,14 Mrd USD.

Im nachbörslichen US-Handel verlor die Sun-Aktie deutlich an Wert. Auf nasdaq.com gaben die Papier bis 19.57 Uhr (Ortszeit) um 10% auf 5,20 USD nach.

DJG/DJN/kla/jhe

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.