Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.02.2007

Symantec: drei Channel-Initiativen

Verbessertes Schulungsangebot, 24x7-Support und erweitertes PartnerNet-Portal: Das sind die Neuigkeiten aus dem Symantec-Channel.

Von Dr. Ronald Wiltscheck

Symantec startet drei neue Initiativen zur Verbesserung der Zusammenarbeit mit seinen weltweit über 60.000 Partnern. So bietet der Hersteller künftig seinen Channel-Partnern neue modulare Schulungen. Mit diesen Qualifizierungsmaßnahmen können sich Reseller das notwendige Wissen über Symantec-Produkte und deren Einsatzfelder aneignen.

Die zweite Symantec-Channel-Initiative betrifft den technischen 24x7-Support für die Bereiche IT-Sicherheit und Datenverfügbarkeit. Außerdem hat Symantec sein PartnerNet-Portal überarbeitet und das dortige Angebot erweitert.

Technical-Specialist- Programm

Um den unterschiedlichen Arten von Partnern gerecht zu werden, offeriert ihnen Symantec individuell konfigurierbare Produktschulungen. Mit den angebotenen Online-Modulen können die Partner je nach Bedarf ihre technischen Kenntnisse rund um die diejenigen Symantec-Produkte testen und vertiefen, die sie ihren Kunden verkaufen wollen.

Die individuellen Online-Trainings umfassen nicht nur die Verkaufsstrategie und die Architektur der Security- und Storage-Lösungen von Symantece, sondern auchderen Konfiguration, Installation und Management. All diese Qualifizierungsprogramme stehen ab sofort kostenlos auf dem Symantec-PartnerNet-Portal bereit.

Auch die technische Unterstützung in den Produktbereichen IT-Sicherheit und Datenverfügbarkeit hat Symantec jetzt vereinheitlicht. Qualifizierten Partnern steht damit der technische Support für alle Symantec-Lösungen an sieben Tagen in der Woche und 24 Stunden am Tag zur Verfügung.

Verbessertes PartnerNet-Portal

Sein PartnerNet-Portal hat Symantec auf eine neue technische Plattform gestellt. Diese soll einfacheren Zugang zu Informationen, Schulungen und technischen Werkzeugen gewährleisten. So finden sich dort nun auch Vorlagen für die Entwicklung neuer Geschäftsmöglichkeiten. "Mit diesen Maßnahmen haben wir Phase drei unseres neuen Partnerprogramms eingeläutet. Die Partner haben jetzt noch bessere Qualifizierungsmöglichkeiten - und die entsprechenden Zertifizierungen helfen auch dem Kunden, den für sie besten Partner nach ihren Bedürfnissen und Schwerpunkten auszuwählen", so Thomas Baur, Leiter des Symantec-Partnerprogramms in Zentraleuropa.