Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.09.2008

T-Systems betreibt IT-Infrastruktur für Trans Adriatic Pipeline

FRANKFURT (Dow Jones)--Die Trans Adriatic Pipeline AG hat die Geschäftskundensparte der Deutschen Telekom AG, T-Systems, in der Schweiz mit dem Aufbau und Betrieb der gesamten Informations- und Kommunikationstechnik beauftragt. Der Vertrag habe eine Laufzeit von drei Jahren, teilte T-Systems am Montag in Frankfurt mit. Finanzielle Details wurden nicht genannt.

FRANKFURT (Dow Jones)--Die Trans Adriatic Pipeline AG hat die Geschäftskundensparte der Deutschen Telekom AG, T-Systems, in der Schweiz mit dem Aufbau und Betrieb der gesamten Informations- und Kommunikationstechnik beauftragt. Der Vertrag habe eine Laufzeit von drei Jahren, teilte T-Systems am Montag in Frankfurt mit. Finanzielle Details wurden nicht genannt.

Die Trans Adriatic Pipeline AG ist ein Gemeinschaftsunternehmen der EGL Elektrizitäts-Gesellschaft Laufenburg AG und der StatoilHydro ASA und ist verantwortlich für die Entwicklung und den Betrieb einer gleichnamigen Gaspipeline, die von Griechenland nach Italien verlaufen soll.

Webseite: http://www.telekom.de DJG/phg/cbr

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.