Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.12.2007

Telefonica ernennt erstmals seit 2003 wieder CEO

19.12.2007
Von Jason Sinclair and David Roman DOW JONES NEWSWIRES

Von Jason Sinclair and David Roman DOW JONES NEWSWIRES

MADRID (Dow Jones)--Der spanische Telekomkonzern Telefonica SA hat zum ersten Mal seit vier Jahren wieder den zweitwichtigsten Managementposten des Chief Executive Officer (CEO) besetzt. Im Rahmen einer weitgreifenden Umstrukturierung sei Julio Linares zum CEO ernannt worden, teilte der Konzern mit Sitz in Madrid am Mittwoch mit.

Der nach dem Marktwert viertgrößte Telekomkonzern der Welt gab zudem bekannt, dass der Chef des Spaniengeschäfts Antonio Viana-Baptista, den Konzern aus persönliche Gründen verlassen werde.

Fernando Abril-Martorell, der bislang letzte CEO von Telefonica war 2003 nach einer Reihe von Konflikten mit Chairman Cesar Alierta zurückgetreten.

Webseite: http://www.telefonica.com -Von Jason Sinclair and David Roman, Dow Jones Newswires, +49 (0)69 - 29725 104, unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/ncs/jhe

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.