Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.08.2008

Telekom Austria prinzipiell an Zusammenschluss interessiert

WIEN (Dow Jones)--Die Telekom Austria AG, Wien, ist prinzipiell offen für einen Zusammenschluss in den kommenden Jahren, wenn sich die passende Möglichkeit ergibt und die Republik Österreich, die mit 27,4% am Unternehmen beteiligt ist, zustimmt. Dies sagte eine Sprecherin des österreichischen Telekommunikationskonzerns am Donnerstag zu Dow Jones Newswires und bestätigte damit ein Interview, das Telekom-Austria-CEO Boris Nemsic der Nachrichtenagentur Bloomberg gegeben hat.

WIEN (Dow Jones)--Die Telekom Austria AG, Wien, ist prinzipiell offen für einen Zusammenschluss in den kommenden Jahren, wenn sich die passende Möglichkeit ergibt und die Republik Österreich, die mit 27,4% am Unternehmen beteiligt ist, zustimmt. Dies sagte eine Sprecherin des österreichischen Telekommunikationskonzerns am Donnerstag zu Dow Jones Newswires und bestätigte damit ein Interview, das Telekom-Austria-CEO Boris Nemsic der Nachrichtenagentur Bloomberg gegeben hat.

Telekom Austria sei an unverbindlichen Gesprächen mit anderen Telekommunikationsunternehmen über eine Marktkonsolidierung beteiligt. Konkretes gebe es derzeit aber nicht.

Webseite: http://www.telekom.at DJG/DJN/hed/bam

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.