Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.06.2010

Telekom könnte bei iPhone-Vertrieb Konkurrenz erhalten - Fokus

MÜNCHEN (Dow Jones)--Die Deutsche Telekom AG, derzeit exklusiver Vertriebspartner für das Apple-iPhone in Deutschland, könnte laut einem Pressebericht Konkurrenz erhalten. Derzeit verhandele der US-Konzern Apple mit anderen Netzbetreibern, zitiert der "Focus" vorab aus seiner nächsten Ausgabe einen mit der Materie vertrauten Manager eines Konkurrenzunternehmens. "In absehbarer Zeit werden neben der Telekom mindestens zwei weitere Netzbetreiber das iPhone offiziell anbieten - alle Indizien sprechen dafür", sagte der Mobilfunkmanager dem Magazin. Der Exklusivvertrag läuft im kommenden Jahr aus. Eine Ausstiegsklausel ermögliche aber beiden Parteien einen Ausstieg bereits zum Jahresende, so der "Fokus". Ein Telekom-Sprecher wollte den Bericht auf Anfrage nicht kommentieren.

MÜNCHEN (Dow Jones)--Die Deutsche Telekom AG, derzeit exklusiver Vertriebspartner für das Apple-iPhone in Deutschland, könnte laut einem Pressebericht Konkurrenz erhalten. Derzeit verhandele der US-Konzern Apple mit anderen Netzbetreibern, zitiert der "Focus" vorab aus seiner nächsten Ausgabe einen mit der Materie vertrauten Manager eines Konkurrenzunternehmens. "In absehbarer Zeit werden neben der Telekom mindestens zwei weitere Netzbetreiber das iPhone offiziell anbieten - alle Indizien sprechen dafür", sagte der Mobilfunkmanager dem Magazin. Der Exklusivvertrag läuft im kommenden Jahr aus. Eine Ausstiegsklausel ermögliche aber beiden Parteien einen Ausstieg bereits zum Jahresende, so der "Fokus". Ein Telekom-Sprecher wollte den Bericht auf Anfrage nicht kommentieren.

Webseite: www.fokus.de DJG/sha

Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.