Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.07.2007

Telekom/Obermann: 19 Mrd EUR Gewinn "machbares Ziel" - Focus

MÜNCHEN (Dow Jones)--Nach dem Ende des Streiks bei der Deutschen Telekom hält der Vorstandsvorsitzende René Obermann den für 2007 angepeilten Jahresgewinn von 19 Mrd EUR (vor Zinsen, Steuern, Abschreibungen) für "ein ehrgeiziges, aber machbares Ziel". In einem Interview mit dem Nachrichtenmagazin "Focus" entgegnete er Befürchtungen seiner Eigentümer, er müsse eine weitere Gewinnwarnung aussprechen: "Wir können die 19 Milliarden packen!"

MÜNCHEN (Dow Jones)--Nach dem Ende des Streiks bei der Deutschen Telekom hält der Vorstandsvorsitzende René Obermann den für 2007 angepeilten Jahresgewinn von 19 Mrd EUR (vor Zinsen, Steuern, Abschreibungen) für "ein ehrgeiziges, aber machbares Ziel". In einem Interview mit dem Nachrichtenmagazin "Focus" entgegnete er Befürchtungen seiner Eigentümer, er müsse eine weitere Gewinnwarnung aussprechen: "Wir können die 19 Milliarden packen!"

Er schloss aber Rückschläge nicht aus. Der Konzern arbeite ein "riesiges Umbauprogramm" ab. "Dabei können auch mal Dinge schief gehen, deswegen wird nicht das ganze Unternehmen zerschlagen, solange die Richtung stimmt", sagte Obermann.

Auf der Suche nach Partnern für die Geschäftskundensparte T-Systems halte Obermann sich alle Optionen offen, auch den Einstieg eines Finanzinvestors: "An uns werden verschiedene Modelle herangetragen, direkt aus der Branche oder auch nicht", sagte der Manager.

Webseite: http://www.focus.de

DJG/bam

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.