Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Telekom: Reden weiter mit möglichen Partnern... (zwei)

01.08.2007
Der Telekom-Vorstandsvorsitzende Rene Obermann hatte im März angekündigt, für den T-Systems-Bereich Enterprise Services (ES), der internationale Großkunden mit Telekommunikations- und IT-Lösungen versorgt, eine Kooperationsmöglichkeit zu suchen. Im Vergleich zu Anbietern wie IBM oder Hewlett Packard fehlt der Sparte die internationale Präsenz. Enterprise Services betreut rund 60 multinationale Konzerne, darunter Airbus, DaimlerChrysler und Volkswagen.

Der Telekom-Vorstandsvorsitzende Rene Obermann hatte im März angekündigt, für den T-Systems-Bereich Enterprise Services (ES), der internationale Großkunden mit Telekommunikations- und IT-Lösungen versorgt, eine Kooperationsmöglichkeit zu suchen. Im Vergleich zu Anbietern wie IBM oder Hewlett Packard fehlt der Sparte die internationale Präsenz. Enterprise Services betreut rund 60 multinationale Konzerne, darunter Airbus, DaimlerChrysler und Volkswagen.

Die Suche läuft seit einigen Wochen. Es gab in dieser Zeit wiederholt Berichte, die Telekom habe Schwierigkeiten, einen strategischen Partner zu finden, und es seien nur noch Finanzinvestoren im Rennen. Der Bonner Konzern hatte diese Spekulationen zurückgewiesen.

Webseite: http://www.telekom3.de

DJG/stm/jhe

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.