Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Telenor und russische Altimo gründen neuen Mobilfunkbetreiber

05.10.2009
MOSKAU (Dow Jones)--Das russische Unternehmenskonglomerat Alfa und die norwegische Telenor wollen ihre Beteiligungen an zwei Telekommunikationsunternehmen zusammenlegen und dadurch einen neuen Mobilfunkbetreiber schaffen. Durch die Zusammenlegung von VimpelCom und dem größten ukrainischen Mobilfunkanbieter Kyivstar würde einer der größten Mobilfunkanbieter in den Schwellenländern entstehen, teilten beide Unternehmen am Montag mit.

MOSKAU (Dow Jones)--Das russische Unternehmenskonglomerat Alfa und die norwegische Telenor wollen ihre Beteiligungen an zwei Telekommunikationsunternehmen zusammenlegen und dadurch einen neuen Mobilfunkbetreiber schaffen. Durch die Zusammenlegung von VimpelCom und dem größten ukrainischen Mobilfunkanbieter Kyivstar würde einer der größten Mobilfunkanbieter in den Schwellenländern entstehen, teilten beide Unternehmen am Montag mit.

Das neue gemeinsame Unternehmen unter dem Namen VimpelCom Ltd hätte auf Basis der Kennziffern per Ende vergangenen Jahres ein EBITDA von 6,3 Mrd USD bei einem Jahresumsatz von 12,6 Mrd USD. Die Zahl der Kunden läge bei 85 Millionen. An dem neuen Gemeinschaftsunternehmen soll Alfa 38,8% und Telenor 38,5% halten.

Der Hauptgeschäftssitz des neuen Gemeinschaftsunternehmens soll in den Niederlanden sein. Angestrebt werde zudem eine Börsennotierung an der New York Stock Exchange Mitte 2010.

Wie es weiter heißt, wird mit dem Zusammenschluss der Geschäfte ein Schlussstrich unter die fünf Jahre andauernden Rechtsstreitigkeiten und öffentlichen Anschuldigungen zwischen Altimo, die Telekomsparte der Alfa-Gruppe, und dem norwegischen Telekommunikationskonzern Telenor gezogen. Der Ursprung des Streits datiert aus dem Jahr 2004, als das größte russische Telekomunternehmen OAO Vimpel Communications (VimpelCom) in die Ukraine expandieren wollte.

Webseiten: www.vimpelcom.com www.kyivstar.net www.telenor.com www.alafagroup.org - Von Will Bland (Gregory L. White und Gustav Sandstrom in Stockholm haben zu dem Bericht beigetragen), +49 (0)69 29 725 102, unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/mkl/kla

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.