Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.08.2010

Thai Airways könnte Airbus-Flugzeuge über 9 Mrd USD ordern - Zeitung

PARIS (Dow Jones)--Thai Airways International könnte ihren Auftrag bei dem europäischen Flugzeughersteller Airbus deutlich aufstocken. Derzeit verhandele die Airline über eine mögliche Order für 30 A350 und 6 A380, berichtet die französische Tageszeitung "Les Echos" am Donnerstag unter Berufung auf einen Airbus-Sprecher. Der Wert dieser Bestellung könnte bei mehr als 9 Mrd USD liegen. Ende Juli hatte die Airline mit der Tochter der European Aeronautic Defence and Space Co NV (EADS) eine Grundsatzvereinbarung (MoU) über den Kauf von 7 A330-300 im Wert von rund 1,5 Mrd USD geschlossen.

PARIS (Dow Jones)--Thai Airways International könnte ihren Auftrag bei dem europäischen Flugzeughersteller Airbus deutlich aufstocken. Derzeit verhandele die Airline über eine mögliche Order für 30 A350 und 6 A380, berichtet die französische Tageszeitung "Les Echos" am Donnerstag unter Berufung auf einen Airbus-Sprecher. Der Wert dieser Bestellung könnte bei mehr als 9 Mrd USD liegen. Ende Juli hatte die Airline mit der Tochter der European Aeronautic Defence and Space Co NV (EADS) eine Grundsatzvereinbarung (MoU) über den Kauf von 7 A330-300 im Wert von rund 1,5 Mrd USD geschlossen.

Webseite: www.lesechos.fr DJG/DJN/kla

Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.