Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.06.2007

Thales erhält Milliardenauftrag aus den USA - Handelsblatt

DÜSSELDORF (Dow Jones)--Die Thales SA, Paris, hat laut einem Zeitungsbericht einen Milliarden-Auftrag aus den USA erhält. Der französische Rüstungs- und Elektronikkonzern habe eine entsprechende Mitteilung des US-Verteidigungsministeriums bestätigt, berichtet das "Handelsblatt" (Mittwochausgabe). Thales und der US-Anbieter Harris seien ausgewählt worden sind, die US-Streitkräfte mit neuen Funkgeräten auszurüsten, hieß es weiter.

DÜSSELDORF (Dow Jones)--Die Thales SA, Paris, hat laut einem Zeitungsbericht einen Milliarden-Auftrag aus den USA erhält. Der französische Rüstungs- und Elektronikkonzern habe eine entsprechende Mitteilung des US-Verteidigungsministeriums bestätigt, berichtet das "Handelsblatt" (Mittwochausgabe). Thales und der US-Anbieter Harris seien ausgewählt worden sind, die US-Streitkräfte mit neuen Funkgeräten auszurüsten, hieß es weiter.

Das Volumen des Auftrages, das sich auf bis zu zehn Jahre verteilt, könne bis zu 9 Mrd EUR erreichen. "Es gibt aber noch keinen Vertrag", zitiert das Printmedium Thales-CEO Denis Ranque auf der Pariser Luftfahrtschau. Das Pentagon habe entschieden, beide Ausrüster im permanenten Wettbewerb zu halten und den Auftrag zwischen ihnen aufzuteilen, sagte Bruno Rambaud, Vorstand für landgestützte Systeme, der Zeitung.

Webseite: http://www.handelsblatt.com

DJG/flf/mim

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.