Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.03.2010

Time Warner ist Favorit für Übernahme von Filmstudio MGM - Kreise

NEW YORK (Dow Jones)--Der US-Medienkonzern Time Warner könnte Kreisen zufolge im Bieterwettbewerb um das angeschlagenen Filmstudio Metro-Goldwyn-Mayer (MGM) als Sieger hervorgehen und den Zuschlag erhalten. Time Warner habe 1,5 Mrd USD für MGM geboten, sagten mit der Angelegenheit vertraute Personen. Die Gebote der Wettbewerber Lions Gate Entertainment Inc und Access Industries für MGM hätten darunter gelegen. Das Unternehmen Access Industries gehört dem russischstämmigen US-Investor Leonard Blavatnik.

NEW YORK (Dow Jones)--Der US-Medienkonzern Time Warner könnte Kreisen zufolge im Bieterwettbewerb um das angeschlagenen Filmstudio Metro-Goldwyn-Mayer (MGM) als Sieger hervorgehen und den Zuschlag erhalten. Time Warner habe 1,5 Mrd USD für MGM geboten, sagten mit der Angelegenheit vertraute Personen. Die Gebote der Wettbewerber Lions Gate Entertainment Inc und Access Industries für MGM hätten darunter gelegen. Das Unternehmen Access Industries gehört dem russischstämmigen US-Investor Leonard Blavatnik.

Nach Angaben von Metro-Goldwyn-Mayer hat das Filmstudio mehrere Angebote von Wettbewerbern erhalten, die MGM übernehmen beziehungsweise als eigenständiges Unternehmen fortführen wollen. Im Jahr 2005 war MGM für 5 Mrd USD von der Sony Corp, der Comcast Corp und mehreren Private-Equity-Gesellschaften erworben worden. Die Gruppe hatte 3,7 Mrd USD bei Banken sowie eine Kreditlinie über 250 Mio USD aufgenommen, um das Studio von einer Gruppe von Investoren zu kaufen. Zu diesen Investoren gehörte auch der US-Milliardär Kirk Kerkorian.

Webseite: www.mgm.com -Von Nat Worden, Dow Jones Newswires; +49 (0)69 29725 102, unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/mkl/cbr

Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.