Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.11.2009

Time Warner vollzieht Trennung von AOL Anfang Dezember

NEW YORK (Dow Jones)--Der Medienkonzern Time Warner treibt die Trennung von seiner Internetsparte AOL voran. Time-Warner-Anteilseigner sollen für jede elfte Aktie, die sie von dem Medienkonzern halten, einen AOL-Anteilsschein erhalten. Die Trennung ist für den 9. Dezember geplant. Einen Tag später soll AOL als eigenständiges Unternehmen an der Börse gehandelt werden.

NEW YORK (Dow Jones)--Der Medienkonzern Time Warner treibt die Trennung von seiner Internetsparte AOL voran. Time-Warner-Anteilseigner sollen für jede elfte Aktie, die sie von dem Medienkonzern halten, einen AOL-Anteilsschein erhalten. Die Trennung ist für den 9. Dezember geplant. Einen Tag später soll AOL als eigenständiges Unternehmen an der Börse gehandelt werden.

Als ein unabhängiges Unternehmen werde sich AOL unter anderem wieder auf Technologie, Online-Medieninhalte und Markenwerbung konzentrieren, sagte AOL-CEO Tim Armstrong am Freitag. Bereits Ende Mai hatte die Time Warner Inc die Trennung von AOL angekündigt.

Webseite: www.aol.com www.timewarner.com -Von Kevin Kingsbury, Dow Jones Newswires; +49 (0)69 - 29725 104; unternehmen.de@dowjones.com (Nat Worden hat zu diesem Artikel beigetragen.) DJG/DJN/ebb/jhe Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.