Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.06.2010

TOP DE: Gildemeister dementiert erneute Spekulationen um Mori Seiki

BIELEFELD (Dow Jones)--Der Bielefelder Werkzeugmaschinenhersteller Gildemeister hat erneute Spekulationen um die Beteiligung des japanischen Wettbewerbers Mori Seiki zurückgewiesen. "Wir dementieren das klar, auch um Schaden von unseren Aktionären abzuwenden", sagte eine Sprecherin zu Dow Jones Newswires.

BIELEFELD (Dow Jones)--Der Bielefelder Werkzeugmaschinenhersteller Gildemeister hat erneute Spekulationen um die Beteiligung des japanischen Wettbewerbers Mori Seiki zurückgewiesen. "Wir dementieren das klar, auch um Schaden von unseren Aktionären abzuwenden", sagte eine Sprecherin zu Dow Jones Newswires.

Am Aktienmarkt profitieren die Papiere von den Gerüchten, Mori Seiki könnte sich über die bestehende Überkreuzbeteiligung hinaus bei Gildemeister engagieren. Sie sind gegen Mittag stärkster Wert im MDAX. Gegen 12.07 Uhr notiert die Aktie bei 8,71 EUR um 2,8% höher, während der MDAX 0,5 im Minus ist.

Händler hatten zuvor berichtet, Mori Seiki könnte 12,80 EUR je Gildemeister-Aktie bieten. "Die Unternehmen sind durch eine Überkreuzbeteiligung von 5% verbunden und werden nun auch personell stärker verwoben", hatte ein Händler erklärt.

Webseite: ag.gildemeister.com -Von Matthias Karpstein, Dow Jones Newswires, +49 89 55214030, matthias.karpstein@dowjones.com DJG/mak/bam Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

TOP DEUTSCHLAND - die wichtigsten inländischen Nachrichten des Tages. Sie erhalten an jeden Börsentag gegen 09:30, 13:30 und 18:00 Uhr jeweils eine Selektion der durchschnittlich fünf Top-News des Tages. Bei Fragen senden Sie bitte eine Mail an topnews.de@dowjones.com.

Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.