Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.02.2011

TOP DE: Netzbetreiber TenneT investiert Milliarden in Deutschland

AMSTERDAM (Dow Jones)--Der niederländische Stromnetzbetreiber TenneT will in den kommenden zehn Jahren zwischen 9 Mrd und 11 Mrd EUR in den Ausbau seiner Netze in den Niederlanden und Deutschland investieren. Die Gelder sollen "nahezu gleichmäßig" zwischen den Hochspannungsnetzen der beiden Länder aufgeteilt werden, teilte die TenneT Holding BV am Montag mit. Die Niederländer waren mit dem Kauf des deutschen Stromübertragungsnetzes der E.ON AG für 1,1 Mrd EUR 2010 in den deutschen Markt eingestiegen.

AMSTERDAM (Dow Jones)--Der niederländische Stromnetzbetreiber TenneT will in den kommenden zehn Jahren zwischen 9 Mrd und 11 Mrd EUR in den Ausbau seiner Netze in den Niederlanden und Deutschland investieren. Die Gelder sollen "nahezu gleichmäßig" zwischen den Hochspannungsnetzen der beiden Länder aufgeteilt werden, teilte die TenneT Holding BV am Montag mit. Die Niederländer waren mit dem Kauf des deutschen Stromübertragungsnetzes der E.ON AG für 1,1 Mrd EUR 2010 in den deutschen Markt eingestiegen.

Die zu 100% staatlich kontrollierte TenneT muss in den kommenden Jahren erheblich investieren, um Windfarmen in der Nordsee mit dem Hochspannungsnetz an Land zu verbinden. Das Unternehmen hatte bereits in den vergangenen Monaten mehrere Aufträge an Windturbinenhersteller wie Siemens und Kabelanbieter wie die italienischen Prysmian SpA vergeben. Zur Teilfinanzierung der Investitionen kündigte TenneT am Montag zudem an, demnächst eine Anleihe über 500 Mio EUR zu begeben.

Webseite: www.tennet.org -Von Maarten van Tartwijk; Dow Jones Newswires; +49 (0)69 29725 104, unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/sha/jhe

TOP DEUTSCHLAND - die wichtigsten inländischen Nachrichten des Tages. Sie erhalten an jeden Börsentag gegen 09:30, 13:30 und 18:00 Uhr jeweils eine Selektion der durchschnittlich fünf Top-News des Tages. Bei Fragen senden Sie bitte eine Mail an topnews.de@dowjones.com.

Copyright (c) 2011 Dow Jones & Company, Inc.