Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.07.2006

Trend Micro bekommt Zulauf

Seit der CeBIT 2006 betreibt Trend Micro Deutschland eine SMB-Offensive, mit der der Antivirenspezialist gezielt Fachhändler mit einem mittelständischen Kundenkreis anspricht. Jetzt ging der Hersteller auf Tour: In sechs deutschen Städten stellten Vertreter von Trend Micro Fachhändlern "Worry-Free"-Produkte vor, die sich gezielt an Unternehmen mit bis zu 250 Mitarbeitern richten.

Mit einer Besucherzahl von insgesamt 247 Wiederverkäufern bewertet der Sicherheitsspezialist die Tour als vollen Erfolg: Die Praxisübungen zu den Worryfree-Produkten sowie das entsprechende Partnerprogramm "Advantage" seien auf reges Interesse gestoßen, heißt es von Seiten des Herstellers. Was auf der Hand liegt: Trend Micro verlangt bei Advantage keine üblichen "Hürden" wie Umsatzvorgaben oder Zertifizierungen von den Fachhändlern.

Stimmen die Angaben des Unternehmens, kann sich Trend Micro über mangelnden Zuspruch nicht beschweren: Seit März 2006 haben sich bereits mehr als 1.100 Partner für Advantage registriert.

Alexander Roth