Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.02.2007

Trend Micro umgarnt Service Provider

26.02.2007

Mit der "Open to All"-Initiative möchte Trend Micro auch kleinere Service Provider unterstützen und ihnen neue Umsatzchancen im Markt für IT-Sicherheit anbieten.

So sollen diese Serviceanbieter bereits ab dem ersten Kunden von der Zusammenarbeit mit Trend Micro profitieren. Denn die "Open to All"-Initiative richtet sich sowohl an kleine als auch an große Dienstleister, etwa an Anbieter von Managed Security Services, an ISPs und Telekommunikationsanbieter sowie an die IT-Abteilungen in Großunternehmen, die auch externe Kunden betreuen.

"Service Provider bedienen wir bereits seit längerem im Bereich Content-Security und legen deshalb den Fokus auf deren Bedürfnisse", kommentiert Frank Schwittay, Regional Director Central Europe bei der Trend Micro Deutschland GmbH. "Mit der Open-to-All-Initiative haben wir jetzt alle Einstiegshürden beseitigt, sodass auch kleinere Dienstleister und Neueinsteiger als Service Provider im IT-Security-Markt auf unsere Unterstützung vertrauen können."

Der Einstieg soll für Service Provider einfach sein: Einzige Voraussetzung für die Teilnahme ist ein wachstumsgetriebener Business-Plan. Dabei unterstützt Trend Micro seine Partner mit Vertriebs- und Marketingschulungen - dies alles natürlich in enger Kooperation mit den Distributoren.

"Der Markt für Content-Security-Lösungen weist erhebliches Wachstumspotenzial auf, von denen Service Provider jetzt profitieren können. Der individuelle Erfolg ist dabei nicht von der Unternehmensgröße abhängig. Deshalb sind bei uns kleine, mittlere und große Partner gleichermaßen willkommen", erläutert Veronika Lüdemann, Manager xSP Business Development bei Trend Micro.

Dr. Ronald Wiltscheck