Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.05.2008

ÜBERBLICK/Unternehmen - 11.30 Uhr-Fassung

Post bezeichnet Geschäft im 1Q als sehr zufrieden stellend

Die Geschäftsentwicklung der Deutschen Post AG ist Unternehmensangaben zufolge im ersten Quartal 2008 "sehr zufrieden stellend" verlaufen. Das operative Ergebnis vor Einmaleffekten habe sich im Vergleich zum Vorjahr verbessert und im Rahmen der Unternehmens- und Finanzmarkterwartungen gelegen, teilte das Unternehmen mit. Detaillierte Ergebnisse zum ersten Quartal sollen am 14. Mai veröffentlicht werden.

Rheinmetall steigert Gewinn im 1Q schneller als Umsatz

Die Rheinmetall AG hat im ersten Quartal 2008 mit einem geringfügigen Umsatzanstieg das Nettoergebnis um über 18% gesteigert. Erneut konnte sich der Automobilzulieferer und Rüstungskonzern dabei auf die Defence-Sparte als Wachstumstreiber stützen.

Telegate AG will klickTel AG vollständig übermehmen

Die Telegate AG legt ein freiwilliges öffentliches Übernahmeangebot für sämtliche Aktien der klickTel AG vor. Allen Aktionären werde ein ein Barangebot von 7,80 EUR je Aktie gemacht, teilte das Telefonauskunftsunternehmen mit.

Qimonda und Centrosolar gründen JV für Solarzellenfertigung

Die Qimonda AG und die Centrosolar Group AG haben ein Joint Venture (JV) im Bereich Solarzellenfertigung gegründet. Es sei ein Vertrag für den Bau, die Einrichtung und den Betrieb einer gemeinsamen Solarzellen-Produktionsanlage in Portugal geschlossen worden, teilte die Infineon-Tochter mit.

IPO/Devil plant Erstnotiz am 20. Mai

Die Devil AG will ihre Erstnotiz an der Frankfurter Börse voraussichtlich am Dienstag, den 20. Mai, verwirklichen. Im Zuge des geplanten Börsengangs sollen voraussichtlich bis zu 2,85 Mio auf den Inhaber lautende Stammaktien ohne Nennbetrag zur Zeichnung angeboten werden, teilte der IT-Distributor mit.

EdF könnte British Energy auch ohne Partner kaufen

Der staatliche französische Versorger Electricite de France (EdF) schließt einem Pressebericht zufolge auch ein alleiniges Gebot für den britischen Wettbewerber British Energy nicht aus. Das berichtet die französische Tageszeitung "Le Figaro" ohne Angabe einer Quelle.

DJG/phf/jhe

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.