Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

United Internet beabsichtigt weiteren Rückkauf...(zwei)

24.07.2007
Der Beschluss folge der Ermächtigung der Hauptversammlung vom 30. Mai 2007 zum Rückkauf eigener Aktien im Umfang von bis zu 10% des Grundkapitals. Das am Berichtstag beschlossene Rückkaufprogramm sei bis zum 29. November 2008 befristet, teilte das Unternehmen weiter mit.

Der Beschluss folge der Ermächtigung der Hauptversammlung vom 30. Mai 2007 zum Rückkauf eigener Aktien im Umfang von bis zu 10% des Grundkapitals. Das am Berichtstag beschlossene Rückkaufprogramm sei bis zum 29. November 2008 befristet, teilte das Unternehmen weiter mit.

United Internet hat nach eigenen Angaben im Zeitraum vom 14. Mai 2007 bis zum 24. Juli 2007 insgesamt 2.000.000 eigene Aktien zurückgekauft und damit das am 14. Mai 2007 beschlossene Rückkaufprogramm ausgeschöpft. Die United Internet AG halte am Berichstag insgesamt 15.000.000 eigene Aktien.

Die zurückgekauften Aktien sollen für bestehende und künftige Mitarbeiter-Beteiligungsprogramme und/oder als Akquisitionswährung verwendet werden.

Webseite: www.united-internet.de

DJG/cbr/kla

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.