Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.08.2008

United Internet erwägt Kauf des DSL-Geschäfts von freenet

MONTABAUR (Dow Jones)--Die United Internet AG, Montabaur, ist am Kauf des DSL-Geschäfts des Hamburger Wettbewerbers freenet interessiert. Bei einem "vernünftigen" Preis sei eine Transaktion denkbar, sagte Ralph Dommermuth, der Vorstandsvorsitzende des im TecDAX notierten Telekomkonzerns am Mittwoch auf der Bilanzpressekonferenz.

MONTABAUR (Dow Jones)--Die United Internet AG, Montabaur, ist am Kauf des DSL-Geschäfts des Hamburger Wettbewerbers freenet interessiert. Bei einem "vernünftigen" Preis sei eine Transaktion denkbar, sagte Ralph Dommermuth, der Vorstandsvorsitzende des im TecDAX notierten Telekomkonzerns am Mittwoch auf der Bilanzpressekonferenz.

freenet hatte Mitte des Jahres angekündigt, das Breitbandgeschäft verkaufen zu wollen, da dieses nach der Debitel-Übernahme nicht mehr zum Kerngeschäftsbereich gehöre. Auf der Hauptversammlung des TecDAX-Konzerns am vergangenen Freitag teilte freenet mit, der Verkauf des Segments sei weiter vorangeschritten als vor dem Aktionärstreffen zu erwarten gewesen war.

Webseite: http://www.unitedinternet.de - Von Nico Schmidt; Dow Jones Newswires, +49 -(0)69 297 25 102; nico.schmidt@dowjones.com DJG/ncs/cbr

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.