Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


21.01.2008

United Internet will ihr US-Geschäft ausbauen - SZ

MÜNCHEN (Dow Jones)--Der deutsche Internetdienstleister United Internet AG stärkt durch den Ausbau seiner Infrastruktur das Geschäft in den Vereinigten Staaten. "In diesem Jahr werden wir vor allem in den USA unser Netz erweitern. Der Datenverkehr dort ist sehr stark gestiegen", sagte Andreas Gauger, Vorstandssprecher der United Internet-Tochter 1&1, im Gespräch mit der "Süddeutschen Zeitung" (Montagausgabe).

MÜNCHEN (Dow Jones)--Der deutsche Internetdienstleister United Internet AG stärkt durch den Ausbau seiner Infrastruktur das Geschäft in den Vereinigten Staaten. "In diesem Jahr werden wir vor allem in den USA unser Netz erweitern. Der Datenverkehr dort ist sehr stark gestiegen", sagte Andreas Gauger, Vorstandssprecher der United Internet-Tochter 1&1, im Gespräch mit der "Süddeutschen Zeitung" (Montagausgabe).

In Deutschland ist das Unternehmen mit mehr als 1,7 Mio Kunden die Nummer eins. Vor allem auf den Vereinigten Staaten ruht die Hoffnung: Pro Monat unterschreiben dort zwischen 10.000 und 15.000 Neukunden einen Vertrag bei United Internet. "Wir haben 2007 in den USA 150.000 neue Kundenverträge gemacht", sagt Geiger. Zum Jahresende 2007 hatte das Unternehmen in den Vereinigten Staaten 650.000 Kunden.

Webseiten: http://www.united-internet.de http://www.sueddeutsche.de DJG/pia/jhe

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.