Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.01.2009

United Technologies steigert Gewinn im 4Q und bestätigt Prognose

21.01.2009
HARTFORD (Dow Jones)--Die United Technologies Corp hat im vierten Quartal ihr Nettoergebnis trotz eines leichten Umsatzrückgangs gesteigert. Wie der US-Mischkonzern am Mittwoch mitteilte, kletterte das Nettoergebnis angetrieben durch ein starkes Luftfahrtgeschäft auf 1,15 Mrd USD nach 1,06 Mrd USD. Das Ergebnis je Aktie liege bei 1,23 USD nach 1,08 USD. Die Erlöse verringerten sich dagegen leicht auf 14,5 (Vorjahr 14,7) Mrd USD.

HARTFORD (Dow Jones)--Die United Technologies Corp hat im vierten Quartal ihr Nettoergebnis trotz eines leichten Umsatzrückgangs gesteigert. Wie der US-Mischkonzern am Mittwoch mitteilte, kletterte das Nettoergebnis angetrieben durch ein starkes Luftfahrtgeschäft auf 1,15 Mrd USD nach 1,06 Mrd USD. Das Ergebnis je Aktie liege bei 1,23 USD nach 1,08 USD. Die Erlöse verringerten sich dagegen leicht auf 14,5 (Vorjahr 14,7) Mrd USD.

Mit Blick auf das laufende Gesamtjahr 2009 bekräftigte das Unternehmen aus Hartford im US-Bundesstaat Connecticut seine Prognose und rechnet weiter mit einem Ergebnis je Aktie in der Bandbreite von 4,65 USD bis 5,15 USD.

DJG/kla/ncs

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.