Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.06.2009

UPDATE: Conergy-CEO Ammer weist Bericht über seinen Abschied zurück

(NEU: Statement Ammer)

(NEU: Statement Ammer)

Von Martin Rapp DOW JONES NEWSWIRES

HAMBURG (Dow Jones)--Der Vorstandsvorsitzende der Conergy AG hat einen Zeitungsbericht über einen angeblichen Wechsel an der Unternehmensspitze zurückgewiesen. "Ich habe nicht vor aufzuhören. Wir haben noch viel zu tun", sagte CEO Dieter Ammer am Dienstag. Zuvor hatte die "Financial Times Deutschland" (FTD) in einer Vorabmeldung verbreitet, dass Ammer das Unternehmen verlassen und Vorstandsmitglied Andreas von Zitzewitz Nachfolger werde. Die Zeitung hatte sich dabei auf Konzernkreise berufen.

In einer internen Mail an die Mitarbeiter von Conergy wies Ammer diese Darstellung jedoch zurück.

Vor gut zehn Tagen war bekanntgeworden, dass die Hamburger Staatsanwaltschaft gegen verschiedene Personen wegen des Vorwurfs der Bilanzmanipulation ermittelt. Ammer hatte sich daraufhin gegenüber der Belegschaft als einzige noch im Unternehmen tätige Person im Kreis der Verdächtigten offenbart und die Vorwürfe zurückgewiesen.

Webseite: http://www.conergy.de -Von Martin Rapp, Dow Jones Newswires; +49 (0) 69 29725 104; martin.rapp@dowjones.com DJG/mmr/jhe Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.