Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.11.2007

UPDATE: Philips kauft Lampenhersteller Genlyte für 1,8 Mrd EUR

(Neu: Details, Hintergrund, Analysteneinschätzung und Marktreaktion) Von Stefan Simons Dow Jones Newswires

(Neu: Details, Hintergrund, Analysteneinschätzung und Marktreaktion) Von Stefan Simons Dow Jones Newswires

AMSTERDAM (Dow Jones)--Der niederländische Elektronikkonzern Royal Philips Electronics übernimmt das US-Unternehmen Genlyte Group für 1,8 Mrd EUR in bar. Für den Hersteller von Lampen und Leuchten bietet das in Eindhoven ansässige Unternehmen nach Angaben vom Montag 95,50 USD je Aktie. Dies komme einem Aufschlag von 52% auf den Schlusskurs vom vergangenen Freitag gleich. Der Board habe den Aktionären die Annahme des Gebots empfohlen. Im ersten Quartal 2008 soll die Transaktion abgeschlossen werden.

Die Niederländer zeigten sich am Montag zuversichtlich, dass die Offerte erfolgreich sein wird. Die Prämie, die Philips biete, mache ein Gegengebot sehr unwahrscheinlich, sagte Theo van Deursen, CEO der Philips-Beleuchtungssparte, im Gespräch mit Dow Jones Newswires. Trotz der größten Übernahme seit fünf Jahren will die Gesellschaft nach weiteren Übernahmeobjekten in der Branche Ausschau halten, so der Manager weiter.

"Der Kaufpreis bedeutet ein Kursgewinnverhältnis auf EBITDA-Basis von zehn. Das ist kostengünstig", sagte Analyst Victor Bareno von SNS Securities. Außerdem passe die Übernahme in die Strategie von Philips.

Die in Louisville (US-Bundesstaat Kentucky) beheimatete Genlyte Group ist an der Nasdaq notiert und setzt an die 1,6 Mrd USD um. Der Kurs von Philips stieg am Montag bis 14.52 Uhr MEZ bei einem etwas leichteren Gesamtmarkt um 0,1% auf 28,48 EUR.

Webseite: http://www.philips.com - Von Stefan Simons, Dow Jones Newswires; + 49 (0)69 - 29 725 104 unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/flf/kla

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.