Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.02.2007

Verkaufsschlager Weitwinkel

Mit einer Weitwinkelkamera lassen sich Räume besser überblicken.

Der Kaiserslauterner Hersteller Mobotix rüstet seine Überwachungskameras jetzt mit 90-Grad-Superweitwinkel-Objektiven aus. Damit kann mit nur einer Kamera ein ganzer Raum überwacht werden. Bei einer Brennweite von vier Millimetern erreicht das Objektiv Bildwinkel von 90 Grad horizontal und 67 Grad vertikal. Damit ist es besonders für kurze Überwachungsdistanzen ideal. Der Mobotix-Bildsensor erzeugt dabei eine 12-fach höhere Detailauflösung im Speicherbild als andere Modelle. Als Erstes rüstet Mobotix seine im vergangenen Jahr vorgestellte Kamera "M22" damit aus. Inklusive Objektiv ist diese Kamera ab sofort für rund 600 Euro (UVP) zu haben. (jh)