Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.03.2015 - 

Enterprise-Team

Verstärkter B2B-Fokus bei Samsung

IT-Journalist aus München
In Richtung geschäftliche Gesamtlösungen macht Samsung Electronics verstärkte Anstrengungen. Ein spezielles Enterprise-Team koordiniert das Business-Zusammenspiel der betroffenen Bereiche.

Samsung Electronics will ein größeres Stück vom Unternehmens-Kuchen und baut seine Enterprise Business Division kontinuierlich aus. Dabei soll die Vernetzung der Geschäftslösungen in den Bereichen Print, IT-Display, Speicher und IT Mobile Communication verstärkt werden.

Preferred Vendor: Im Jahr 2013 durfte Fabian Maiwald, Manager Marketing Controlling & PR bei Samsung Electronics, von ChannelPartner-Mitarbeiterin Bärbel Zöger aufgrund einer GfK-Studie drei Auszeichnungen entgegennehmen.
Preferred Vendor: Im Jahr 2013 durfte Fabian Maiwald, Manager Marketing Controlling & PR bei Samsung Electronics, von ChannelPartner-Mitarbeiterin Bärbel Zöger aufgrund einer GfK-Studie drei Auszeichnungen entgegennehmen.

Besonders weit gediehen ist die Integration von Einzelprodukten zu umfangreichen Workflow-Lösungen im Bereich Print mit den Business Core Printing Solutions, durch die verfügbare Produkte und Lösungen in den Bereichen Dokumenten-Management- und Output- Management-Paket zu Gesamtlösungen zusammengeführt werden. Projektorientiertes, bereichsübergreifendes Denken prägt auch die Arbeit des Enterprise-Teams. Das Team beobachtet regelmäßig die Ausschreibungen, beispielsweise für Büroausstattungen, und koordiniert entsprechende Angebotserstellungen. Das neue Partnerprogramm STEP transformiert überdies die verstärkte B2B-Ausrichtung in die Partnerlandschaft.

Dass die verstärkte B2B-Orientierung greift, ist beispielsweise bei den Printing Solutions schon deutlich sichtbar, meint Fabian Maiwald, der in diesem Bereich bei Samsung als Manager Marketing Controlling & PR Budgetverantwortung trägt: "Nach den Zahlen der Gesellschaft für Konsumforschung waren wir im Januar stückzahlmäßig schon die Nummer 1." Für Maiwald ist dieser Erfolg eine gute Ausgangsposition für das offiziell proklamierte Ziel, bis 2017 Marktführer im Bereich Druckerlösungen zu werden. (tö)

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!