Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.11.2009

Vodafone Deutschland setzt im 2Q 2009/10 erneut weniger um

DÜSSELDORF (Dow Jones)--Der Mobilfunkbetreibers Vodafone Deutschland hat im zweiten Quartal 2009/10 erneut weniger umgesetzt. Der Gesamtumsatz sank um 4,4% auf 2,27 Mrd EUR gegenüber dem Vorjahr, wie die Tochter der britischen Vodafone plc am Dienstag mitteilte. Die Service-Erlöse fielen um 4,9% auf 2,19 Mrd EUR.

DÜSSELDORF (Dow Jones)--Der Mobilfunkbetreibers Vodafone Deutschland hat im zweiten Quartal 2009/10 erneut weniger umgesetzt. Der Gesamtumsatz sank um 4,4% auf 2,27 Mrd EUR gegenüber dem Vorjahr, wie die Tochter der britischen Vodafone plc am Dienstag mitteilte. Die Service-Erlöse fielen um 4,9% auf 2,19 Mrd EUR.

Von Juli bis September nahm Vodafone Deutschland mit Mobilfunkdienstleistungen 1,66 Mio EUR ein, und damit 6,7% weniger als im Vorjahr. Die wirtschaftlichen Lage dämpfe weiter die Reisetätigkeit und dies führe zu sinkenden Roaming-Umsätzen, hieß es. Der durchschnittliche Umsatz je Kunde (ARPU) ging um 5,3% auf 15,9 EUR von 16,8 EUR zurück.

Während die Zahl der Mobilfunkkunden laut Vodafone Deutschland vor allem durch inaktive Nutzer von Prepaid-Karten um 3,9% auf 34,8 Millionen zurückging, konnte das Düsseldorfer Unternehmen in der DSL-Sparte neue Kunden gewinnen. Deren Zahl stieg um 13,8% auf 3,28 (2,88) Millionen steigern. Der Festnetzumsatz erhöhte sich um 2% auf 528 Mio EUR.

Wie üblich nannte Vodafone keine Ertragszahlen für das zweite Quartal.

Webseite: www.vodafone.de DJG/sha/has Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.