Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


16.09.2007

VW: Gespräche über Nutzfahrzeug-Allianz werden fortgeführt

FRANKFURT (Dow Jones)--Die Gespräche über eine mögliche Nutzfahrzeug-Allianz zwischen der VW-Nutzfahrzeugsparte, der MAN AG und dem schwedischen Wettbewerber Scania werden unverändert fortgeführt. Das sagte ein Sprecher der Volkswagen AG am Sonntag auf Anfrage und widersprach damit einem Bericht des Nachrichtenmagazins "Focus", demzufolge die Unternehmen die Gespräche abgebrochen und auf unbestimmte Zeit vertagt haben.

FRANKFURT (Dow Jones)--Die Gespräche über eine mögliche Nutzfahrzeug-Allianz zwischen der VW-Nutzfahrzeugsparte, der MAN AG und dem schwedischen Wettbewerber Scania werden unverändert fortgeführt. Das sagte ein Sprecher der Volkswagen AG am Sonntag auf Anfrage und widersprach damit einem Bericht des Nachrichtenmagazins "Focus", demzufolge die Unternehmen die Gespräche abgebrochen und auf unbestimmte Zeit vertagt haben.

"Es gibt keine Chance auf eine Einigung", zitiert der "Focus" einen der beteiligten Manager. Nicht einmal eine Kooperation sei gelungen. MAN, Scania und VW würden getrennt weiter arbeiten.

Zuletzt hatte der Finanzvorstand des Wolfsburger Automobilherstellers, Hans-Dieter Pötsch, im Vorfeld der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) gesagt, dass es in der Frage einer Zusammenführung der beiden Lkw-Beteiligungen MAN und Scania keinerlei Druck gebe. Beides seien solide Unternehmen mit einem Rekordauftragsbestand. Eine "aggressive Vorgehensweise" bei der Zusammenführung der Aktivitäten - VW ist jeweils Hauptaktionär - wäre "nicht adäquat".

Webseiten: http://www.focus.de

http://www.volkswagen-ag.de

DJG/brb

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.