Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.09.2009

WALL STREET NACHBÖRSE/Pericom Semi sinken und Ladish steigen

NEW YORK (Dow Jones)--Pericom Semiconductor und Ladish standen am Freitagabend im nachbörslichen US-Handel mit Unternehmensnachrichten im Blickfeld. Die Aktien von Pericom haben Verluste verbucht, nachdem das Unternehmen einen Gewinneinbruch um 78% im vierten Geschäftsquartal gemeldet hatte. Auch der Umsatz verfehlte die Erwartungen des Marktes. Noch während des Berichtsquartals hätten allerdings die Auftragseingänge wieder angezogen, weshalb die Umsätze wieder steigen dürften, teilte Pericom mit. Bis 16.12 Uhr Ortszeit fiel der Kurs der Pericom-Aktie um 1,1% auf 9,74 USD.

NEW YORK (Dow Jones)--Pericom Semiconductor und Ladish standen am Freitagabend im nachbörslichen US-Handel mit Unternehmensnachrichten im Blickfeld. Die Aktien von Pericom haben Verluste verbucht, nachdem das Unternehmen einen Gewinneinbruch um 78% im vierten Geschäftsquartal gemeldet hatte. Auch der Umsatz verfehlte die Erwartungen des Marktes. Noch während des Berichtsquartals hätten allerdings die Auftragseingänge wieder angezogen, weshalb die Umsätze wieder steigen dürften, teilte Pericom mit. Bis 16.12 Uhr Ortszeit fiel der Kurs der Pericom-Aktie um 1,1% auf 9,74 USD.

Ladish stiegen dagegen bis 17.00 Uhr Ortszeit um 6% auf 15,71 USD nachdem der CEO Kerry Woods sein Ausscheiden angekündigt hat. Ihm folgt an der Spitze des Luftfahrt-Zulieferers Gary Vroman.

DJG/DJN/cln/gei Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.