Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.01.2009

Winkler möglicher Eick-Nachfolger bei Telekom - Magazin

MÜNCHEN (Dow Jones)--Der ehemalige Finanzvorstand von T-Mobile, Thomas Winkler, hat einem Magazin-Bericht zufolge gute Chancen auf die Nachfolge des scheidenden Telekom-Finanzvorstands Karl-Gerhard Eick. Winkler würden "beste Chancen" eingeräumt, heißt es in einem am Dienstag veröffentlichten Bericht des Wirtschaftsmagazins "Focus-Money" unter Berufung auf Telekom-Kreise. Der 45-jährige Manager hatte den Konzern im Januar 2007 verlassen und danach bei einer Private-Equity-Gesellschaft in London angeheuert.

MÜNCHEN (Dow Jones)--Der ehemalige Finanzvorstand von T-Mobile, Thomas Winkler, hat einem Magazin-Bericht zufolge gute Chancen auf die Nachfolge des scheidenden Telekom-Finanzvorstands Karl-Gerhard Eick. Winkler würden "beste Chancen" eingeräumt, heißt es in einem am Dienstag veröffentlichten Bericht des Wirtschaftsmagazins "Focus-Money" unter Berufung auf Telekom-Kreise. Der 45-jährige Manager hatte den Konzern im Januar 2007 verlassen und danach bei einer Private-Equity-Gesellschaft in London angeheuert.

Ein Sprecher der Telekom wollte den Bericht auf Anfrage nicht kommentieren. "An Spekulationen beteiligen wir uns nicht", sagte er. Der Auswahlprozess sei noch nicht abgeschlossen.

Eick wird den Konzern zum 1. März verlassen und als Vorstandsvorsitzender der Arcandor AG dort Thomas Middelhoff beerben. Eick war seit 2000 Finanzvorstand bei der Telekom, sein Vertrag lief ursprünglich noch bis 2012. Vor seiner Tätigkeit bei der Telekom war Eick Finanzvorstand bei Unternehmen wie BMW, der Haniel-Tochter Gehe (heute Celesio) und schließlich bei Haniel selbst.

Webseite: http://www.focus.de DJG/pal/cbr Besuchen Sie unsere neue Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.