Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.03.2007

"Wir rechnen 2007 mit guten Absätzen"

Der deutsche Druckermarkt hat sich 2006 sehr positiv entwickelt. Dabei wurde der positive Trend vor allem durch den Preiskampf der Anbieter getragen. Die deutlichen Einbußen bei den Tintenstrahldruckern wurden durch Wachstum in anderen Bereichen mehr als ausgeglichen. Vor allem Laserdrucker und Multifunktionsgeräte haben sich gut verkauft. Hier hat der Trend zu Farbe angehalten. Für 2007 rechnen wir für den Druckermarkt weiterhin mit guten Absätzen - zumal die Forderungen von Urheberrechtsabgaben an die Verwertungsgesellschaft VG Wort erst einmal vom Tisch sind und sich die Druckerpreise dadurch nicht erhöhen.

Der Fachhandel hat allerdings Schwierigkeiten, von der hohen Nachfrage zu profitieren. Er hat mit einem enormen Preisdruck und Margenverfall zu kämpfen. Eine Möglichkeit, diesem Trend entgegenzusteuern und entsprechende Margen zu sichern, ist der Verkauf von Zubehör. Als Distributor wollen wir deshalb die Händler für den Zubehörverkauf motivieren. Zu jedem Drucker gibt es wichtiges und sinnvolles Zubehör wie Ersatzkartuschen und -patronen, Spezialpapier oder CD-Labels.