Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.11.2006

Wird Vista XP schlagen?

27.11.2006

Wenn die Analysten Recht behalten, wird Windows Vista schneller Marktanteile gewinnen als irgendein anderes Windows-Betriebssystem zuvor. Die Experten rechnen damit, dass bis zu 15 Prozent der PC-Nutzer auf Vista innerhalb der ersten zwölf Monate nach Markteinführung umsteigen werden. Damit würde Vista beispielsweise Windows XP schlagen.

Seinerzeit wechselten zwischen 12 und 14 Prozent der Anwender von einem älteren Windows-System zu XP innerhalb des ersten Jahres nach dessen Vorstellung Der Schub für Vista komme sowohl von privaten Anwendern als auch von Business-Kunden. Die Prognosen für das zeitgleich mit Vista erscheinende Office 2007 fallen dagegen vorsichtiger aus. Viele Anwender dürften derzeit keinen Grund für einen Umstieg auf die neue Office-Version sehen.

Marzena Fiok