Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.11.2009

WSJ: Northrop verkauft Consulting-Sparte TASC für 1,65 Mrd USD

Von Peter Lattman und Jeffrey McCracken THE WALL STREET JOURNAL

Von Peter Lattman und Jeffrey McCracken THE WALL STREET JOURNAL

LOS ANGELES (Dow Jones)--Der US-Rüstungshersteller Northrop Grumman hat seine Consulting-Sparte TASC an die Private-Equity-Unternehmen General Atlantic und Kohlberg Kravis Roberts & Co verkauft. Der Kaufpreis liege bei 1,65 Mrd USD, teilte die Northrop Grumman Corp am Sonntag mit.

TASC ist auf Consulting- und Ingenieurs-Dienstleistungen für das US-Militär und US-Bundesstaaten spezialisiert. Mit dem Verkauf reagiert Northrop Grumman auf ein neues Bundesgesetz, das mögliche Interessenkonflikte verhindern soll. Bislang verkaufte Northrop Grumman beispielsweise Satellitensysteme an das US-Militär, während die Consulting-Sparte TASC das US-Militär gleichzeitig beim Einsatz dieser Systeme beriet.

Für Private-Equity-Unternehmen sind Consulting-Unternehmen wie TASC im Zuge des zunehmenden Outsourcing beim US-Militär interessant geworden. So erwarb die Carlyle Group vergangenes Jahr die Sparte Militär-Consulting vom Consulting-Unternehmen Booz Allen & Hamilton für 2,5 Mrd USD.

Webseiten: www.tasc.com www.northropgrumman.com -Von Peter Lattman und Jeffrey McCracken, The Wall Street Journal; +49 (0) 69 29725-104, unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/has/cbr Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.