Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.08.2010

XETRA-NACHBÖRSE/XDAX (22 Uhr): 6.126 (XETRA-Schluss: 6.135) Punkte

FRANKFURT (Dow Jones)--Infineon waren am Donnerstag im nachbörslichen Handel gesucht, nachdem das Unternehmen den Verkauf des mit IBM betriebenen Joint Ventures Altis Semiconductor bekanntgegeben hatte. Zum Verkaufspreis wollte Infineon sich auf Anfrage von Dow Jones Newswires nicht äußern. Infineon wurden am Abend mit 4,76 zu 4,78 EUR getaxt, nachdem sie auf Xetra um 1,1% auf 4,69 EUR nachgegeben hatten.

FRANKFURT (Dow Jones)--Infineon waren am Donnerstag im nachbörslichen Handel gesucht, nachdem das Unternehmen den Verkauf des mit IBM betriebenen Joint Ventures Altis Semiconductor bekanntgegeben hatte. Zum Verkaufspreis wollte Infineon sich auf Anfrage von Dow Jones Newswires nicht äußern. Infineon wurden am Abend mit 4,76 zu 4,78 EUR getaxt, nachdem sie auf Xetra um 1,1% auf 4,69 EUR nachgegeben hatten.

Sehr lebhaft ging es nach Auskunft eines Händlers im MDAX zu, wo Celesio, Gildemeister, Leoni sowie Klöckner & Co relativ hohe Umsätze verzeichneten. Bei Gildemeister könnten charttechnische Gründe eine Rolle gespielt haben, sagte der Händler. Die Titel wurden mit 10,05 zu 10,15 EUR taxiert. Im regulären Handel hatten Gildemeister 3,0% auf 9,998 EUR verloren. Die übrigen Titel seien nachrichtenlos gesucht gewesen. Celesio (Xetra: -2,4% auf 17,205 EUR) notierten am Abend bei 17,29 zu 17,47 EUR und Leoni (Xetra: -0,6% auf 20,34 EUR) bei 20,50 zu 20,71 EUR. Klöckner & Co wurden mit 15,99 zu 16,14 EUR getaxt, auf Xetra hatten sie 1,2% auf 15,87 EUR verloren.

22.00 Uhr 17.35 Uhr Veränderung XDAX* 6.126 -0,1% XETRA-Schluss DAX 6.135

*Der XDAX bildet die Entwicklung des DAX-Future bereinigt um Zinszahlungen ab.

Von Claudia Nehrbaß, Dow Jones Newswires, +49 (0)69 - 29725 210, maerkte.de@dowjones DJG/cln

Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.