Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.04.2009

Amazon steigert Gewinn und Umsatz im 1. Quartal deutlich

SEATTLE (Dow Jones)--Der Online-Einzelhändler Amazon.com hat im ersten Quartal dem schwachen wirtschafltichen Umfeld getrotzt und die Markterwartungen mit deutlichen Zuwächsen bei Gewinn und Umsatz übertroffen. Wie das Unternehmen aus Seattle am Donnerstag nach US-Börsenschluss mitteilte, kletterte das Nettoergebnis angetrieben durch bessere Verkäufe um 24% auf 177 Mio USD oder 0,41 USD. Die Erlöse stiegen mit einem Plus von 18% auf 4,89 Mrd USD ähnlich stark.

SEATTLE (Dow Jones)--Der Online-Einzelhändler Amazon.com hat im ersten Quartal dem schwachen wirtschafltichen Umfeld getrotzt und die Markterwartungen mit deutlichen Zuwächsen bei Gewinn und Umsatz übertroffen. Wie das Unternehmen aus Seattle am Donnerstag nach US-Börsenschluss mitteilte, kletterte das Nettoergebnis angetrieben durch bessere Verkäufe um 24% auf 177 Mio USD oder 0,41 USD. Die Erlöse stiegen mit einem Plus von 18% auf 4,89 Mrd USD ähnlich stark.

Von Thomson Reuters befragte Analysten hatten im Mittel mit einem Gewinn je Aktie von 0,31 USD gerechnet. Beim Umsatz rechneten die Beobachter im Konsens mit 4,76 Mrd USD.

Angesichts des schwachen Umfelds kommt aber offenbar auch Amazon nicht ganz ungeschoren davon: So rechnet das Unternehmen für das nun laufende zweite Quartal mit einem Umsatzrückgang im Vergleich zum Auftaktquartal. Amazon sieht die Erlöse zwischen 4,3 Mrd USD bis 4,75 Mrd USD. Analysten rechnen mit 4,61 Mrd USD.

DJG/DJN/kla/jhe

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.