Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.03.2014 - 

IT-Dienstleister

Bechtle erhöht nach Rekordjahr Dividende deutlich

Der IT-Dienstleister Bechtle will nach einem Rekordjahr die Dividende anheben.

Die Ausschüttung je Aktie für 2013 solle um zehn Prozent auf 1,10 Euro je Aktie klettern, teilte das Unternehmen am Freitag nach einer Aufsichtsratssitzung mit. Die Hauptversammlung muss darüber am 5. Juni in Heilbronn noch abstimmen.

Bechtle-Chef Thomas Olemotz
Bechtle-Chef Thomas Olemotz
Foto: Bechtle

Dort soll auch der Vorstandsvorsitzende der Bausparkasse Schwäbisch Hall, Matthias Metz, in den Aufsichtsrat gewählt werden. Er solle im Falle einer Wahl auch den Vorsitz des Aufsichtsgremiums übernehmen. Ende Mai 2014 werde er bei Schwäbisch Hall in den Ruhestand gehen.

Derzeit führt Bechtle-Mitgründer Gerhard Schick übergangsweise den Aufsichtsrat an. Sein Mandat endet mit Ablauf der Hauptversammlung im Juni. (dpa/tc)

Newsletter 'Systemhäuser' bestellen!