Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

31.08.2016 - 

Vom Marketing zur Deutschland-Chefin

Candy Pang führt die Geschäfte von Hisense Germany

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Der bisherige Stelleninhaber Morris Luo kehrt für eine neue Herausforderung zurück nach Qingdao ins chinesische Headoffice des Konzerns.

Mit Unterstützung von Candy Pang als neue Geschäftsführerin von Hisense Germany will der global agierende Hightech-Konzern seine Position in Deutschland weiter ausbauen. Zudem soll Pang die Markenbekanntheit und das Image signifikant steigern. Bereits auf der diesjährigen IFA will sie viele Gespräche führen.

Geschäftsführerin Candy Pang kennt Deutschland als Marketing Director von Hisense International und ist seit Jahren gut vernetzt. Sie soll für Steigerungen bei TV, weißer Ware, Smartphones und Klimageräten sorgen.
Geschäftsführerin Candy Pang kennt Deutschland als Marketing Director von Hisense International und ist seit Jahren gut vernetzt. Sie soll für Steigerungen bei TV, weißer Ware, Smartphones und Klimageräten sorgen.
Foto: Hisense

Wesentliche Aufgabe von Pang wird die Weiterentwicklung der Beziehungen zu den Handelspartnern sein, um sich als Alternative zu den etablierten Marken zu positionieren. Dabei sollen die zahlreichen Sport-Sponsorings, wie etwa Red Bull Racing, FC Schalke 04 oder die europäischen Qualifikationsspiele zur Fußball-WM 2018, die Zielgruppenansprache intensivieren und neue Käuferschichten gewinnen.

Candy Pang ist seit über 14 Jahren im Unternehmen tätig, zuletzt von 2012 bis 2016 als Marketing Director bei Hisense International. Maßgeblich war Pang für den Erfolg der Kampagnen rund um die EM 2016 verantwortlich, die laut Unternehmen, viele Millionen Europäer erstmals auf die Marke Hisense aufmerksam machten und die Umsätze steigen ließ. Davor leitete sie von 2009 bis 2011 als General Manager die Geschäfte von Hisense in Spanien.

Die neue General Manager Germany, Candy Pang, erklärt: "Ich freue mich auf die neue Aufgabe in Deutschland. Dank der erstklassigen Vorarbeit von Morris Luo hat Hisense auch in Deutschland beindruckende Fortschritte gemacht. Nicht zuletzt durch unser UEFA- und Schalke 04-Sponsoring haben wir uns eine große Bekanntheit verschafft. Ich möchte dazu beitragen, dass immer mehr Konsumentinnen und Konsumenten in Deutschland Hisense auf ihrer Einkaufsliste haben." (KEW)

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!