Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.09.2014 - 

Vertrieb von IP Video Sicherheitsprodukten gestartet

COS Computer GmbH vertreibt die Marke Grundig Security

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Distributor COS Computer GmbH aus Pohlheim beginnt mit dem Vertrieb von Sicherheitstechnik auf der IP-Video-Basis. Grundig Security Produkte werden von der ASP AG hergestellt.
Werner Dao, Geschäftsführer von COS, sieht im Markt für Videoüberwachung weiter steigende Umsatz- und Ertragschancen für Fachhändler und Systemhäuser.
Werner Dao, Geschäftsführer von COS, sieht im Markt für Videoüberwachung weiter steigende Umsatz- und Ertragschancen für Fachhändler und Systemhäuser.
Foto: COS GmbH

Die Produkte und Lösungen von Grundig Security werden bereits auf der COS Hausmesse Home & Business am 19.09.2014 am Flughafen Düsseldorf ausgestellt. Zur Präsentation gibt es auch einen Vortrag zu "Trends in der IP-Video-Security". Produzent ASP AG gehört zur niederländischen TKH Gruppe, die weitere Beteiligungen aus dem Netzwerkbereich in Deutschland hält.

Ludwig Bergschneider, Geschäftsführer und Vorstand des Produktherstellers ASP AG, freut sich über den Vertrieb der Grundig Security Produkte via COS und Fachhandel.
Ludwig Bergschneider, Geschäftsführer und Vorstand des Produktherstellers ASP AG, freut sich über den Vertrieb der Grundig Security Produkte via COS und Fachhandel.
Foto: ASP AG

Das Portfolio der Marke enthält CCTV-Produkte wie Full HD Netzwerk-Kameras, analogen Kameras, Monitore bis hin zu 32-Kanal Digitalrekordern. Aus dieser Palette wird COS eine Auswahl aus verschiedenen IP-Cams mit 2 oder 3 Megapixeln Auflösung, Weitwinkel- oder Rundum-Objektiven sowie für den In- wie Outdoor Bereich anbieten. Die entsprechenden 4-8-16 Kanalrekorder nebst Zubehör und Software sind ebenfalls im Angebot.

"Der Markt Videoüberwachung wird aufgrund der Digitalisierung und Integration mit IP-Netzwerken zusehends interessanter für den IT-Fachhandel", erläutert Werner Dao, Geschäftsführer von COS, "Durch die Durchdringung des IP-Networking eröffnen sich gerade für IT-Fachhändler und Systemhäuser ganz neue Geschäftsmöglichkeiten, in dem sie Ihrer Kundschaft die vielfältigen Möglichkeiten der Videosicherheit näherbringen und so zusätzliche Umsatz- und Ertragsmöglichkeiten realisieren".

"Wir sind glücklich darüber, dass uns COS als Vertriebspartner für den IT-Fachhandelskanal gewinnen konnte", freut sich Ludwig Bergschneider, CEO des Produkteherstellers ASP AG. "Als langjähriger IT-Distributor kann COS unsere Produkte und Technologie einem breiten Publikum im IT-Fachhandel und Systemhaus vorstellen, die sie ihrerseits wiederum eine Vielzahl von Kunden aus Industrie, Handel und Gewerbe präsentieren können. (KEW)