Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.04.2015 - 

Neuer Strategie-Job

Microsoft holt Kurt DelBene zurück an Bord

Thomas Cloer war viele Jahre lang verantwortlich für die Nachrichten auf computerwoche.de.
Er sorgt außerdem ziemlich rund um die Uhr bei Twitter dafür, dass niemand Weltbewegendes verpasst, treibt sich auch sonst im Social Web herum (auch wieder bei Facebook) und bloggt auf teezeh.de. Apple-affin, bei Smartphones polymorph-pervers.
2013 warb Barack Obama den Microsoft-Manager Kurt DelBene ab, um seine fehlgestartete Website healthcare.gov zu retten. Jetzt kehrt DelBene zurück nach Redmond.

Microsoft-CEO Satya Nadella hat DelBene den neuen Posten eines Executive Vice President of Corporate Strategy and Planning angeboten, und Del Bene hat dankend eingeschlagen - er sei "hocherfreut über die Rückkehr" zu Microsoft, sagte er dem "Wall Street Journal". Del Bene wird direkt an Nadella berichten, zu seinen künftigen Aufgaben gehört es, "künftige Investments und Markchancen zu identifizieren" und auf diese Weise sicherzustellen, dass Microsoft keinen wichtigen Technologietrend verpennt. Er hatte vor seinem Wechsel in den Public Sector bereits rund zwei Jahrzehnte Microsoft auf dem Buckel, davon die letzten drei als President der Office-Sparte.

Kurt DelBene, Executive Vice President of Corporate Strategy and Planning bei Microsoft
Kurt DelBene, Executive Vice President of Corporate Strategy and Planning bei Microsoft
Foto: Microsoft

An seinem Stab hat Nadella in seinen mittlerweile 14 Monaten auf dem Microsoft-Chefsessel kaum etwas verändert. Jetzt wurden zumindest zwei Job Titles angepasst, bei denen auf dem Papier eine Überlappung mit DelBenes neuem Job hätte drohen können: Mark Penn, zuletzt Chief Strategy Officer, wurde auf einer Microsoft-Webseite bereits als Chief Insight Officer tituliert, und der frühere EVP of Advanced Strategy Eric Rudder läuft jetzt scheint's unter EVP of Advanced Technology and Education.

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!