Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.11.2015 - 

Salesforce World Tour in Hannover

SAP-Konkurrent kooperiert mit der CeBIT

Yvonne Göpfert ist als freie Journalistin in München tätig.
Mehr Infotainment auf der CeBIT: CRM-Anbieter Salesforce und die Deutsche Messe AG haben eine Event-Partnerschaft unterzeichnet: Das CeBIT Messe Programm wird um die Salesforce World Tour erweitert. Ziel der Neuerung: Die CeBIT soll emotionaler werden.
Joachim Schreiner, Senior Vice President und Deutschland-Chef von Salesforce: @Die Durchführung unserer World Tour auf der CeBIT ist außerdem ein deutliches Signal, welch enormen Stellenwert der deutsche Markt für uns hat."
Joachim Schreiner, Senior Vice President und Deutschland-Chef von Salesforce: @Die Durchführung unserer World Tour auf der CeBIT ist außerdem ein deutliches Signal, welch enormen Stellenwert der deutsche Markt für uns hat."
Foto: Salesforce.com

Die World Tour des amerikanischen CRM-Anbieters Salesforce wird 2016 ein Teil der CeBIT sein. Die Deutschen Messe AG hat sich mit Salesforce zusammengetan, um die CeBIT attraktiver zu machen und neues Publikum anzuziehen. Mit dem CRM-Anbieter Salesforce als exklusivem Event-Partner der CeBIT 2016 soll ein Hauch von Entertainment nach Hannover kommen. Vorbild für das neue Konzept ist Salesforces' Hausmesse Dreamforce.

Dort melden sich jedes Jahr mehr als 160.000 Teilnehmer an, um bei den Sessions, den Vorträgen und beim großen Networking dabei zu sein. Die amerikanische Hausmesse ähnelt dabei einer großen Show. Entertainment ist dabei ebenso wichtig wie das Verbreiten von neuen Informationen rund um das Salesforce CRM Ökosystem. Die Besucher sind zu gut 40 Prozent ITler, mehr als 50 Prozent sind Business Manager und Marketingfachleute. Und das ist auch für die Deutsche Messe AG eine interessante Zielgruppe.

Und so hat Oliver Frese, Vorstand der Deutschen Messe AG, sein Konzept rund um die CeBIT Messeausstellung, die CeBIT Global Conference und das Blogger-Event Rock the Blog um einen weiteren spannenden Programmpunkt erweitert: die Salesforce World Tour.

Oliver Frese, CeBIT-Vorstand der Deutsche Messe: „Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Salesforce."
Oliver Frese, CeBIT-Vorstand der Deutsche Messe: „Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Salesforce."
Foto: Deutsche Messe

Die World Tour ist eine kleinere Ausgabe der Dreamforce. Die Salesforce World Tour wird am Mittwoch, 16. März stattfinden. Das Event bietet neben den obligatorischen Keynotes von Salesforce-Vorständen und hochkarätigen Gastrednern auch spezialisierte Theatre-Sessions für unterschiedliche Bereiche und Branchen, Live-Demos aktueller Technologien sowie praktische Beispiele von Salesforce-Kunden. Dazu hat Salesforce die Hallen 19, 20 und 23 belegt. Und abends soll es eine schöne Party geben.

Der Hintergrund für diese Partnerschaft ist allerdings ernst: Joachim Schreiner, Senior Vice President und Deutschland-Chef von Salesforce hat nämlich das heere Ziel, Salesforce zum größten deutschen Softwarehaus zu machen - eine Kampfansage an deutsche Anbieter. Zugleich will Salesforce weg von dem Image, ein amerikanisches Unternehmen zu sein und mehr deutsche "DNA" aufbauen. Über die Gründe kann man nur spekulieren. Das Safe-Harbor-Abkommen dürfte dabei aber eine Rolle spielen. Dass es Salesforce gelingt, sich im Ranking weiter vorzuarbeiten, ist nicht unwahrscheinlich. Die neue Partnerschaft bewiest das bereits.

Die CeBIT 2016 wird vom 14. bis 18. März 2016 auf dem Messegelände in Hannover ausgerichtet. Karten für die CeBIT können sowohl bei der Deutschen Messe AG als auch bei Salesforce erworben werden. (rw)

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!