Login

Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.01.2013 - 

Channel Excellence Awards 2013

So ermittelte die GfK 2013 die Sieger

Armin Weiler kümmert sich um die rechercheintensiven Geschichten rund um den ITK-Channel und um die Themen der Distribution. Zudem ist er für den Bereich Peripherie zuständig. Zu seinen Spezialgebieten zählen daher Drucker, Displays und Eingabegeräte. Bei der inoffiziellen deutschen IT-Skimeisterschaft "CP Race" ist er für die Rennleitung verantwortlich.
Email:
Connect:
Die Channel Excellence Awards sind vergeben, nun zeigen wir Ihnen in Zusammenarbeit mit der GfK, wie die Ergebnisse zustande gekommen sind.
Die Channel Excellence Awards werden von ChannelPartner auf Grundlage der Studie "Channel Survey IT Deutschland" der GfK vergeben.
Die Channel Excellence Awards werden von ChannelPartner auf Grundlage der Studie "Channel Survey IT Deutschland" der GfK vergeben.

Die Channel Excellence Awards sind vergeben, nun zeigen wir Ihnen in Zusammenarbeit mit unserem Kooperationspartner GfK, wie die Ergebnisse zustande gekommen sind.

Die bereits zum 23. Mal durchgeführte GfK-Studie "Channel Survey IT Deutschland" hat auch in diesem Jahr die Basis für die von ChannelPartner vergebenen "Channel Excellence Awards" gebildet. Im Rahmen der Studie waren im vierten Quartal 2012 mehr als 1.000 IT-Fachhändler (Systemhäuser, Computer-Shops) befragt worden, wie sie aktuelle Trends im IT-Channel sehen und bewerten.

Die Themen der diesjährigen Studie sind unter anderem: Kriterien zur Hersteller- und Distributorenauswahl, Marktabdeckung einzelner Distributoren und Überschneidungen, konkrete Bewertungen von Herstellern und Distributoren, Unterschiede in den Imageprofilen verschiedener Hersteller und Distributoren, Kundenstrukturen und -verschiebungen, Sortimentsspektrum des IT Fachhandels und Unterschiede/Verschiebungen in den verschiedenen Geschäftstypen, Kaufkriterien von Endkunden sowie aktuell diskutierte Themen wie E-Tailer, Cloud Computinig, Virtualisierung und Unified Communications.

Die Ergebnisse wurden repräsentativ auf die jeweiligen Vertriebswege hochgerechnet und geben somit einen detaillierten und validen Einblick in den deutschen IT-Spezialisten-Channel. Die für Hersteller und Distribution in der Befragung ermittelten Imagewerte bilden die Grundlage für die von ChannelPartner vergebenen Channel Excellence Awards.

Die Einteilung der Distributoren in die fünf Kategorien - Broadline-Distribution, Value-Add-Distribution, Spezial-Distribution, Komponenten-Distribution und TK-Distribution - war im Vorfeld durch ChannelPartner erfolgt. Die Befragten konnten die Distributoren anhand eines Fragenkatalogs (Itembatterie) mit 20 unterschiedlichen Statements benoten. Die Berechnung des Gesamtimages eines Distributors erfolgte durch eine gewichtete Aggregation der einzelnen Bewertungen. Für jede definierte Distributionsklasse wurde im Anschluss eine separate Rangliste erstellt.

Ebenso gestaltete sich die Vorgehensweise bei den Herstellern. Um der Heterogenität des IT-Marktes gerecht zu werden, wurden die Hersteller in neun unterschiedliche Segmente klassifiziert. Pro Segment ergab sich somit eine eigene Rangliste.

Dieses Ergebnis bildete bei der Herstellerbewertung aber nur einen Teil der Gesamtbewertung. Ergänzt wurde es durch ein Ranking der auf Basis der in den GfK-Handelspanels für jeden Hersteller gemessenen Kriterien "Markt- bzw. Channel- & Preis-Positionierung". Auch hier erfolgte das Ranking in den einzelnen Segmenten. Das Endergebnis bei den Herstellern setzt sich also aus zwei Teilen zusammen: der Bewertung durch die Fachhändler und den Ergebnissen des GfK-Handelpanels.

Die Informationen bilden somit die Grundlage für die Gestaltung von effizientem, individuell angepasstem Channel-Management in einer zunehmend heterogener werdenden IT-Handelslandschaft.

Die Übersicht der Award-Gewinner gibt es hier. Fotos der Channel Excellence Night mit allen Preisträgern finden Sie in unserer Bildergalerie. (awe)

Newsletter 'Fachhandel' bestellen!