Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.08.2016 - 

Neue Windows- und Android-Produkte

Trekstor zeigt Tablets, MiniPC und 2in1-Gerät auf der IFA 2016

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Ein Marshmallow Entertainment-Tablet im 13,3 Zoll-Format, zwei neue SurfTabs und die nächste Generation MiniPC sind die aktuellsten Produkte aus dem neuen Domizil des Herstellers.

Nicht nur mit einer durch den Umzug von Lorsch ins benachbarte Bensheim bedingten neuen Anschrift, auch mit Produktneuheiten bringt sich der südhessische Hersteller von Unterhaltungselektronik und IT ins Gespräch. Die Trekstor GmbH, nun ein Unternehmen der China Healthcare Enterprise Group Ltd., präsentiert sich auch in diesem Jahr auf der IFA 2016 mit neuen Produkten.

Das TrekStor SurfTab Duo W3 in dezent schwarzem Aluminium und mit Windows 10 Anniversary Update.
Das TrekStor SurfTab Duo W3 in dezent schwarzem Aluminium und mit Windows 10 Anniversary Update.
Foto: Trekstor

So wird in Berlin erstmalig das SurfTab theatre 13.3 zu sehen sein, ein Entertainment-Tablet mit 13,3 Zoll großem Full-HD-Display, vier integrierten Stereo-Lautsprechern und Android 6.0 Betriebssystem. Für unterbrechungsfreies Kino-Feeling kommt das Maxi-Tablet mit ausdauerndem Akku, optimiertem Energieverbrauch und einer praktischen Standhalterung.

Ebenfalls neu und mit Windows ausgestattet werden die beiden neuen SurfTab duo W3 und SurfTab twin 11.6 in der Halle 12, Stand 102, präsentiert. Optisch glänzt das SurfTab duo W3 als 11,6 Zoll-Tablet mit dezent schwarzem Aluminiumgehäuse und passender Tastatur. Als Betriebssystem werkelt bereits das Windows 10 Anniversary Update im Inneren.

Lesetipp: Security im Fokus: Anniversary Update von Windows 10

Weitere Neuheiten auf der IFA 2016

Das SurfTab twin 11.6, mit Windows 10 und vollwertiger Tastatur, ist ein 2in1-Gerät. Ausgestattet mit Full-HD-IPS-Display, USB 3.0 und Intel Atom x5-Z8300 Prozessor mit bis zu 1,84 GHz sowie 2 GB RAM, empfiehlt es Trekstor sogar als multifunktionalen Notebook-Ersatz. Der interne 32 GB Speicher lässt sich bei gestiegenem Datenhunger per microSD-Karte um bis zu 128 GB erweitern. Das Tablet wird es ab Herbst 2016 sowohl als LTE- oder 3G-fähige Version als auch als reine WiFi-Variante geben.

Aller guten Dinge sind drei, dachte sich Trekstor und stellt mit dem MiniPC W3, die dritte Version seines Trekstor-Rechners vor.
Aller guten Dinge sind drei, dachte sich Trekstor und stellt mit dem MiniPC W3, die dritte Version seines Trekstor-Rechners vor.
Foto: Trekstor

Des Weiteren stellt das Bensheimer Unternehmen das dritte Modell seines MiniPC W3 vor. Der quadratische Rechner passt mit seinen Maßen 98 x 98 x 22,5 mm in die kleinste Ecke. Ein mit bis zu 1,84 GHz getakteter Intel Atom x5-Z8300 Prozessor, zwei GB Arbeitsspeicher und Windows 10 Home sollten zur Bewältigung allgemeiner Büroaufgaben locker ausreichen. Wahlweise lassen sich über die USB 3.0, USB 2.0 (A) und Micro USB 2.0 Schnittstellen weitere Eingabe- und Peripheriegeräte anschließen.

Mit WLAN und Ethernet-Anschluss ist für Verbindung zur Außenwelt gesorgt. Laut Trekstor eignet sich der MiniPC W3 auch als Streaming-Einheit für Musik und TV. Mit passiver Kühlung bleibt er dabei vor allem geräuschlos. Alle weiteren Produktdetails, technische Daten und Preise sind zur Messe verfügbar. (KEW)

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!