Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.07.2010

WSJ: Amazon stellt neuen E-Reader Kindle DX vor und senkt Preis

Von Geoffrey A. Fowler THE WALL STREET JOURNAL

Von Geoffrey A. Fowler THE WALL STREET JOURNAL

NEW YORK (Dow Jones)--Der US-Internethändler Amazon hat eine neue Version seines Lesegeräts für elektronische Bücher vorgestellt und den Preis gesenkt. Die modernisierte Version des großen Kindles namens Kindle DX werde 379 USD kosten und damit 110 USD weniger als die Vorgängerversion, teilte die Amazon.com Inc am Donnerstag mit. Im vergangenen Monat hatte Amazon bereits den Preis für den normalen Kindle, der einen kleineren Bildschirm hat, um 27% auf 189 USD gesenkt.

Mit den Preissenkungen reagiert das Unternehmen aus Seattle auf den zunehmenden Wettbewerb bei Lesegeräten für elektronische Bücher. Der US-Buchhandelskonzern Barnes & Noble bietet inzwischen eine Version seines Lesegeräts Nook für 149 USD an. Diese Version des Nook kann allerdings nur per WiFi-Verbindung auf das Internet zugreifen, während der Kindle Bücher über das Mobilfunknetz herunterladen kann.

Neben dem Nook macht auch Apples iPad den Lesegeräten von Amazon zunehmend Konkurrenz. Deshalb hatten einige Analysten erwartet, dass Amazon den neuen Kindle DX mit einem farbigen Bildschirm ausstatten würde. Stattdessen blieb es bei einem Schwarz-Weiß-Bildschirm, der deutlich kontrastreicher als der des Vorgängermodells ist. Zudem ist der Bildschirm laut Amazon bei direktem Sonnenlicht einfacher ablesbar als der des Apple iPad. Im Mai hatte Amazon-CEO Jeff Bezos erklärt, der Kindle solle nicht zu einem Multimediagerät ausgebaut werden, sondern weiterhin auf Leser zugeschnitten bleiben.

Webseite: www.amazon.com - Von Geoffrey A. Fowler, The Wall Street Journal, +49 (0)69 29725 104, unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/has/kla

Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.